Rezensionen.jpg

Nicoles Bewertung

Bewertung_02_5.jpg

Kendra Michaels lebt ein gefährliches Leben, denn sie arbeitet in Hollywood als Stuntfrau und übernimmt die gefährlichsten Stunts, da sie am lukrativsten sind. Doch nicht der Nervenkitzel ist es, der sie dazu verleitet- nach einem Unfall ihres Bruders, der ebenfalls in diesem Beruf tätig war, braucht sie dringend Geld für seine nötigen Operationen. Hoch verschuldet ist sie froh, als sie das Angebot bekommt einen nicht ungefährlichen Stunt in einem Hollywoodstreifen zu übernehmen.

Eines Tages lernt sie auf einer Party den Regisseur, dieses Films, Joel Damon kennen. Da Kendra starke Schmerzmittel eingenommen hat, die sich nicht mit Alkohol vertragen, begegnet sie dem Regisseur aufgekratzt und fröhlich. Joel, der Kendra zuvor mit einem anderen Mann zusammen gesehen hat und glaubt, sie wäre ein typisches, oberflächliches Hollywoodgirl dass sich nur Männer fürs Bett aussucht die ihrer Karriere nützlich sind, nimmt sie mit zu sich nach Hause und verbringt eine leidenschaftliche Nacht mit ihr.
Doch das böse Erwachen folgt auf dem Fuße- Kendra ist noch Jungfrau und weist den überforderten Joel am nächsten Morgen bestimmt in die Schranken.

Joel, dem die Frauen bislang in Scharen nachliefen kann nicht glauben, das Kendra ihn so leichtfertig abblitzen lässt und ihm einen Monat später immer noch selbstbewusst und ablehnend in Sedikhan, dort wo der neue Hollywoodfilm abgedreht werden soll, begegnet. Er spürt, dass er sich in die schöne Stuntfrau verliebt hat, doch werden seine Gefühle überhaupt erwidert?
Währenddessen übt Kendra weiterhin ihren halsbrecherischen Job aus und Joel stirbt derweil tausend Tode vor Sorge…

Weiter als die Sehnsucht, ist Teil der bereits in den frühen 80ern veröffentlichten Sedikhan Reihe der Autorin, der bereits unter anderem Titel, in einem anderen Verlag als Romanheft erschien.

Diese Kurzromance darf man natürlich nicht mit den aktuelleren Suspense Romanen von Iris Johansen vergleichen, diesem Vergleich hält sie einfach nicht stand, weil die Teile der Sedikhan Reihe eher leichte, ein wenig seichtere Unterhaltungslektüre darstellen.

Sieht man sie als solches, bekommt man in diesem Fall einen interessanten Einblick in die Filmbranche und eine nette Hintergrundstory geboten. Bei mir stellten sich beim Lesen gleich nostalgische Gefühle ein, denn Kinder der 80er werden sich, genau wie ich, sicherlich gerne an die TV-Serie „Ein Colt für alle Fälle“, erinnern, die ebenfalls in der bunten, aufregenden Welt der Stuntmen spielte.

Kendra ist eine sehr starke Frau, die eigentlich mit beiden Beinen im Leben steht und eine sehr professionelle Einstellung zu ihrem Job hat. Joel dagegen schneidet im Vergleich leider nicht so gut ab, denn er wirkt wie ein typischer Vertreter der 80er Jahre Liebesromanhelden. Er ist recht arrogant und sehr bestimmend und man wird nicht wirklich warm mit ihm, auch wenn man im weiteren Verlauf des Romans erfährt, dass diverse Dinge, die in der Vergangenheit geschehen sind, zu seinem Verhalten beigetragen haben.

Dennoch hätte ich den Roman mit drei Sternen bewertet, wenn nicht, ja wenn nicht die Übersetzung wieder einmal so grauenhaft geraten wäre! Übertrieben „coole“ Dialoge, mit flapsigen Sprüchen der Protagonisten garniert, die völlig unpassend, zu umgangssprachlich und proletenhaft wirken und einfach nicht zu erwachsenen Menschen passen.

Zum einen bin ich sehr angetan, dass die Sedikhan Reihe nochmals mit stimmungsvoller Covergestaltung und in Taschenbuchformat auf den Markt gebracht wurde- gerade als Sammler hat man sonst keine Chance, diese Romane noch erwerben zu können, doch wenn man schon diese Möglichkeit bekommt, dann doch bitte mit einer überarbeiteten Übersetzung, die dem Roman und der Autorin gerecht wird!


Weiter als die Sehnsucht

Iris Johansen

Amazon.de

Originaltitel: Capture the Rainbow
Verlag: Blanvalet
ISBN: 978-3442373512
Erscheinungsdatum: September 2010
Genre: Contemporary

Teil einer Serie: Sedikhan Serie

Klappentext

Kendra Michaels ist eine gefragte Stuntfrau. Für ihren hoch verschuldeten Bruder Casey plant sie, den riskantesten Job ihres Lebens anzunehmen. Aber dabei spielt sie mit ihrem Leben! Das weiß auch der Regisseur Joel Damon. Seit einer unvergesslichen Nacht will er Kendra für sich gewinnen – und sie vor der Gefahr schützen. Doch Kendra ist empört, dass der Mann ihrer geheimen Träume so offensichtlich an ihren Fähigkeiten zweifelt …

Quelle: Blanvalet