Rezensionen

Tinas Bewertung 05 Sterne.png

Das ist mal ein Klappentext, der es in sich hat und er schon so viel verrät möchte ich dem nichts hinzufügen. Das Cover übrigens, könnte glatt die "Shadow Madows Farm" zeigen, wo Daniela, Sarah und Edward Harrington lebten, bzw. gelebt haben.

Susanne Ptak schreibt Krimis, die einen manchmal zum Lachen bringen, aber auch Gänsehaut verursachen können, vor allem wenn die Autorin den Leser beim "Vor sich hin"-Träumen vom Urlaub, kalt erwischt.
Und der Gedanke an Urlaub ist nicht fern, denn die Landschafts- und Stimmungs- Beschreibungen, sind so real und so gekonnt von der Autorin formuliert, gerade so als ob man mitten drin im Geschehen wäre und im nächsten Moment die Schafe losblöcken, als gäbe es kein Morgen.

Die Suche nach dem Mörder und vor allem nach dem Motiv, ist sehr spannend aufgebaut und auch manchmal etwas kniffelig. Da muss man schon höllisch aufpassen, dass man nicht die falsche Person verdächtigt. Und nein, es ist nicht der Gärtner und schon gar nicht der Butler, wie man es schon öfters mal erlebt hat.

Besonders gefreut habe ich mich, dass die "Holtlander Spinngruppe", die aus Britta, Steffen, Martha, Nico und weiteren Mitglieder besteht, die man bereits aus anderen Teilen der Krimiserie kennt, ein liebes Hallo sagt.

"Familienmord" ist ein spannendes ostfriesisches/englisches Lesevergnügen, das einen nicht so schnell loslässt. Nicht nur wegen seiner spannendes Kriminalfalls oder seiner tollen Beschreibungen, sondern natürlich auch wegen der englischen adelige Gesellschaft und der kauzigen ländliche Bevölkerung, die die Autorin ebenfalls sehr gekonnt darzustellen versteht.
Dabei wäre es natürlich klasse, wenn die Autorin uns demnächst noch ihre britischen Figuren noch näher vorstellen würde, denn es würde mich sehr interessieren, mehr über Philomena, Anne und Alan, den britischen Detective Inspector, zu erfahren.

Kurz gefasst: Die liebe Verwandtschaft kann einen schon so manchen Ärger bringen, vor allem dann, wenn es um Geld oder Titel geht. Ein kurzweiliger und unterhaltsamer Krimigenuss, für alle die Spannendes mögen.