Man kann sagen, dass ich aufgrund meiner Leseliste aus dem August 2020 ziemlich von meiner LeseLeistung beeindruckt bin. Allerdings muss ich zugeben, dass ein großer Teil der Geschichten ein relativ kurzweiliges Leseformat verfolgt - ich nenne es „Short Story“, mehr als eine Kurzgeschichte (die mir nur wenig zusagen), aber weniger als ein Roman.

Für mich ergibt sie so eine Lesedauer von ca. 2 Stunden. Perfekt um zwischendrin einmal abzutauchen und innerhalb dieses Zeitrahmens eine Geschichte abschließen zu können. Auch wenn ich nach wie vor 300 (oder mehr) Seiten Romane sehr genieße, hat es durchaus etwas Erfreuliches und sehr Praktikables für meinen Alltag, sich hier und da in dieses Format stürzen zu können.

Und ich habe mich erneut dem englisch-sprachigen Liebesroman-Markt zugewandt. Aktuell gibt es nur wenige Ausnahmen, die mich in der deutschen Übersetzung oder in deutscher Sprache interessieren; zudem befördert mein kindle unlimited-Abo diese Entscheidungen. Eine Option, die ich wirklich großartig finde, Kritik am Anbieter hin oder her.

Samantha Holt, Tamara Gill und Wendy Vella sind nur einige der Autoren, die ich dabei bin für mich zu entdecken; weitere stehen bereits auf meiner „will-ich-lesen“-Liste. Aktuell auf meinen e-reader findet sich übriges der 2. Teil der „Regency Rakes“-Serie, „Rescued by a Viscount“ von Wendy Vella.

Daneben verfolge ich auch weiterhin mein Vorhaben ältere Romane, bzw. Rezensionen zu überarbeiten oder Rezensionen dazu der Bibliographien auf Happy End Buecher hinzuzufügen. In diesem Lesemonat sind mir Nicole Jordan, mit einer e-book Neuauflage von „Der Geächtete“ und Christina Brooke, in Form eines aus dem Keller ausgegrabenen Historicals aus dem CORA Verlag “Der Lord ihres Herzens“ in die Hände gefallen. Für mich zwei eher bescheidene Leserlebnisse übrigens.

Der Abteilung „gehört“ kann ich diesen Monat erneut nichts hinzufügen. Im Moment steht mir nur wenig der Sinn nach Hörbüchern aus dem Bereich Unterhaltung. Der Anteil an podcasts, die ich regelmäßig verfolge, ist jedoch nach wie vor hoch.

[gelesen] im August 2020

gelesen:

Nicole Jordan - Wild Rebels - Gefangen (Rezension neu)

Christi Caldwell - Das Verlangen des Herzogs (Rezension neu)

Christina Brooke - Der Lord ihres Herzens (Rezension neu)

Tammy Andresen (Bibliographie auf Happy End Buecher)
Tammy Andresen - When only an indecent Duke will do (Rezension neu)
Tammy Andresen - How to catch an elusive Earl (Rezension neu)
Tammy Andresen - Where to woo a bawdy Baron (Rezension neu)

Samantha Holt (Bibliographie auf Happy End Buecher)
Samantha Holt - Capturing the Bride (Rezension neu)
Samantha Holt - Stealing the Heiress (Rezension neu)
Samantha Holt - Taking the Spinster (Rezension neu)

Tamara Gill (Bibliographie auf Happy End Buecher)
Tamara Gill - A Midsummer Kiss (Rezension neu)
Tamara Gill - A Kiss at Mistletoe (Rezension neu)
Tamara Gill - A Kiss in Spring (Rezension neu)
Tamara Gill - To Fall for a Kiss (Rezension neu)

Wendy Vella - Duchess by Chance (Rezension neu)