Ich habe es bereits in meiner Juni 2020 Leseliste erwähnt, der letzte Monat hat sich vor allem durch Zeitmangel präsentiert. Zeitmangel verursacht durch zu viele alltägliche Aufgaben. Es hat also nicht viel getan auf den Seiten von Happy End Buecher. Trotzdem habe ich mich entschlossen kurz einen Blog Eintrag abzusetzen, wer weiß schon, wann ich das nächste Mal dazu komme, den mein Juli 2020-Terminplan sieht aktuell nicht besser aus.

Eines habe ich doch gleich erledigt, ich bin jedoch dem Hinweis einer Leserin gefolgt, bzgl. nicht funktionierender Link (vielen lieben Dank für die Anmerkung!) und habe mir die Autorenseite von Jennifer Armentrout aka J Lynn vorgenommen. Und das war gar nicht so einfach. Zum einen ist die Autorin wirklich sehr fleißig beim Schreiben und zum anderen ist sie bei deutschen Verlagen und Lesern so beliebt, dass nahezu alle ihre Romane ins Deutsche übersetzt worden sind und übersetzt werden. Für die Fans ist das natürlich höchst erfreulich. Ich dagegen habe meine Mühe und Not mit den Einträgen hinterherzukommen. Zu einer Herausforderung wird das Ganze dann, wenn ich die meisten Romane der Autorin nicht kenne und Zusammenhänge von Serien und Romanen, mit ihren Spinn offs, Prequels und Kurzgeschichten, nicht immer ganz so einfach nachzuvollziehen sind.

In diesem Fall habe ich mich an der Homepage der Autorin orientiert; sollten mir dabei Fehler unterlaufen sein oder die Auflistung so nicht logisch sein, vielleicht weil die Übersetzung ins Deutsche anders zusammengestellt ist, würde ich mich freuen, wenn mir Viel-Leser und Fans der Autorin ggf. Verbesserungshinweise zur Darstellung zukommen lassen würden.

Ach ja und dann konnte ich auch noch einen dummen Patzer wieder gut machen, als mir endlich(!) klar wurde, dass Jennifer Armintrout und Jennifer Armentrout verschiedene Autorinnen sind. Ja, manchmal dauert es eben länger bis einem ein Licht aufgeht! Bisher hatte ich die ins Deutsche übersetzten Romane von Jennifer Armintrout zur Bibliographie von Jennifer Armentrout gepackt und mich gewundert, dass da so überhaupt nichts passt.

In diesem Sinne, schauen wir mal was der Juli 2020 zu bieten hat und wie viel Luft er mir für meine Happy End Buecher Listen lässt.

Biblographie der Autorin auf Happy End Buecher: Jennifer Armentrout